Allegmeine Geschäftsbedingungen


2. Die Hallen und die Außenanlagen sind Kameraüberwacht.

3. Jede Buchung stellt den Abschluss eines Mietvertrages dar, dem die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Bubblesoccer Germany zu Grunde liegen.
3.1 Bei einer Stornierung des Mietvertrages bis 30 tage vor dem vereinbarten Mietdatum, werden 50% des Mietpreises fällig. Bei einer späteren Stornierung werden 100% fällig.
3.2 Preise
Es gelten die auf unserer Website unter www.bubblesoccer-germany.de ausgeschriebenen Preise für die jeweilige Indoor Soccer Halle. Alle unsere Preise enthalten 8 Bubbles, Betreuer, Platzmiete, die Beleuchtung für den Hallenplatz sowie Umkleiden und Duschen. Bälle und Leibchen werden kostenlos für die jeweilige Mietzeit zur Verfügung gestellt.
3.3 Buchungen
Buchungen erfolgen über den Namen. Um eine Buchung abzuschließen werden vollständiger Name, Adresse und Telefonnummer benötigt. Das Spielen ist nur zu den angemieteten Zeiten erlaubt. Sollte ein(e) Kunde(in) die gebuchte Stunde nicht nutzen, entfällt jeder Anspruch auf Rückerstattung des Mietpreises. Wurde die Stunde nicht bezahlt, so erhält er/sie eine Rechnung über den Mietpreis. Gebuchte Stunden können generell nur schriftlich storniert werden.

4. Allgemeine Benutzungsvorschriften bzw. Hausordnung
Mit Betreten der Außen- und Innenanlagen der Soccer Hallen durch den Mieter, Mitspieler und Besucher werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungender jeweiligen Soccerhalle wirksam.

5.Die Benutzung der Bubbles erfolgt auf eigene Gefahr.
5.1 Haftpflicht- und Schadenersatzansprüche werden nicht anerkannt.
5.2 Alle Einrichtungen sind funktionsgerecht und schonend zu behandeln.
5.3 Für Schäden, die durch unsachgerechte Nutzung oder Fahrlässigkeit auftreten haftet der Mieter der Platzbuchung in vollem Umfang.
5.4 Das Mitbringen von Tieren im Hallenbereich ist nicht gestattet.
5.5 Das Anbringen von Plakaten usw. bedarf einer vorherigen ausdrücklichen Genehmigung der jeweiligen Soccer Halle.
5.6 Für abhanden gekommene Gegenstände wird keine Haftung übernommen.
5.7 Fundsachen sind unverzüglich im Büro abzuliefern.
5.8 Das Mitbringen von eigenen nicht alkoholischen Getränken ist gestattet, jedoch ist das Mitbringen von Glasflaschen nicht gestattet.
5.9 Das Mitbringen von alkoholischen Getränken ist nicht gestattet.
5.10 Glas und Gläser dürfen nicht mit in die Halle genommen werden.
5.11 Rauchen ist nur in den ausgewiesenen Räumen der Gastronomie gestattet.
5.12 Jeder Besucher hat den Anweisungen des Personals Folge zu leisten.
5.13 Das Betreten der Fußballfelder erfolgt auf eigene Gefahr.
5.14 Schulklassen und sonstige Gruppen Jugendlicher ist das Betreten der Halle nur in Begleitung eines verantwortlichen Übungsleiters gestattet. Dieser überzeugt sich auch über den ordnungsgemäßen Zustand beim Verlassen der Sportstätte.
5.15 Eltern haften für Ihre Kinder.
5.16 Das Betreten der Anlage und Plätze mit Schraubstollenschuhen oder Spikes ist untersagt. Für eventuelle Schäden durch Benutzung von Schraubstollenschuhen oder Spikes haftet der Träger dieser Schuhe.
5.17 Das Wegwerfen von Abfall außerhalb der bereitgestellten Behälter ist untersagt
5.18 ie Reinigung von Schuhen in den Duschen oder Waschbecken ist untersagt
5.19 Der Aufenthalt hinter den Vorhängen ist untersagt

6. Hausrecht / Haftungsausschluss
Bubblesoccer Germany, der jeweilige Hallenbetreiber und dessen Bevollmächtigte üben die Rechte des Hausherren aus. Eine Haftung Von Bubblesoccer Germany sowie dessen Mitarbeiter und Aushilfen, externen Veranstaltern, dem Eigentümer des Geländes und des Centers, die Besucher, Mitspieler und Helfer, Behörden, Sponsoren bzw. juristische oder natürliche Personen, die mit der Organisation auf dem Gelände in Verbindung stehen gegenüber Mietern, Mitspielern und Besuchern der jeweiligen Soccer Halle bei Unfällen, Verlust, Diebstahl, Personen-, Sach- und Vermögensschäden, innerhalb und außerhalb der Anlage, auch auf den Zufahrten und Parkplätzen, gleich aus welchem Grunde, ist in jedem Falle ausgeschlossen. Es besteht insbesondere keine Haftung bei Verletzungen oder Diebstahl/Verlust an Kleidung, Ausrüstung und Wertgegenständen gleich welcher Art sowie bei Entwendungen und Beschädigungen von Fahrzeugen.

7. Zuwiderhandlungen
Sollte es aufgrund der Verletzung dieser Geschäftsbedingungen notwendig sein, kann der Betreiber den Ausschluss von der weiteren Nutzung der Anlage ohne Befreiung von der Verpflichtung zur Zahlung des jeweils gültigen Mietpreises sowie weitergehend Hausverbot verfügen. Ein Anspruch auf Rückerstattung der bereits gezahlten Entgelte für die ausgeschlossene Nutzung besteht nicht. Die Geltendmachung von weitergehenden Schadensersatz- und anderen gesetzlichen Ansprüchen bleibt vorbehalten.

8. Datenschutz / Aufzeichnung von Filmdaten / Fotos
8.1. Kundendaten:
Die Weitergabe der generierten Kundendaten, die durch Buchungen, Gewinnspiele und Anmeldungen für alle Dienstleistungen von Bubblesoccer Germany entstehen, werden nicht ohne vorherige Genehmigung weitergegeben.
8.2. Film / Fotos:
Mit Betreten der Soccer Halle erklärt sich jeder Gast damit einverstanden, jederzeit fotografiert werden zu können. Ebenso erklärt sich jeder Gast damit einverstanden, Fotografien seiner Person auf www.bubblesoccer-germany.de veröffentlicht zu sehen. Die Aufzeichnung von Filmdaten in den Soccer centern werden von Zeit zu Zeit gelöscht und dienen ausschließlich dem Schutz vor Einbruch und dem Schutz der Kunden.

9. Gerichtsstand
Bei Streitigkeiten gilt für beide Parteien der Sitz der Gesellschaft als vereinbarter Gerichtsstand.

10. Salvatorische Klausel
Sollte eine oder mehrere vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein, so hat dieses auf den Bestand der anderen Bestimmungen keinen Einfluss.

 

Bubblesoccer Germany - Stand 01.04.2015